Allgemein

Bereitschaft (24h)

0172 / 25 99 000

Öffnungszeiten

Mo. – Do.
08.00Uhr – 12.30Uhr
13.30Uhr – 16.00Uhr

Freitags
08.00Uhr - 12.30Uhr

Kontakt

Stadtwerke Sundern
Am Wasserwerk 2
59846 Sundern

Telefon
02933 / 9706 - 0

FAX
02933 / 9706 - 27

E-Mail
info(at)sw-sundern.de

ISO 50001 zertifiziert

 
Stadtwerke Sundern

Die Stadtwerke sind als Eigenbetrieb der Stadt Sundern für die Wasserversorgung sowie für die Abwasser- und Abfallentsorgung im gesamten Stadtgebiet (etwa 194qkm mit ca. 30.000 Einwohner inkl. Zweitwohnsitz) verantwortlich.

 

Wasserversorgung
Die Aufgabengebiete der Wasserversorgung umfassen die Rohwassergewinnung aus Quellen, Tiefbrunnen und Talsperre, die Aufbereitung von Roh- zu Trinkwasser, die Speicherung von Trinkwasser sowie dessen Verteilung bis zum Endverbraucher.
Knapp 99% der Einwohner sind an der öffentlichen Trinkwasserversorgung angeschlossen.

 

Abwasserentsorgung
Der Abwasserbereich ist zuständig für das Sammeln der Abwässer im Stadtgebiet und für das Ableiten dieser Abwässer zur zentralen Kläranlage des Ruhrverbandes nach Sundern-Reigern. Hierzu sind der Bau und der Betrieb von Kanälen (für Regen-, Schmutz- und Mischwasser) sowie von Pumpwerken erforderlich. In drei Außenbereichen werden zudem noch dezentral eigene Kleinkläranlagen betrieben. Rund 99% der bebauten Grundstücke sind an der öffentliche Kanalisation angeschlossen.

 

Abfallentsorgung
Dieser Bereich der Stadtwerke ist verantwortlich für die vielfältigen Aufgaben der Abfallwirtschaft. Dazu gehören die Abfall-Beratung, die Abfall-Verwertung (Papierabfälle, Bioabfälle, Metallschrott und Elektro-Altgeräte) und die Abfall-Beseitigung (Restabfälle, Sperrmüll und Sonderabfälle). Die Entsorgung der Wertstoffe mit dem "Grünen Punkt" (Verkaufsverpackungen aus Metall, Kunststoff und Verbundstoffen) wird von der Firma des Dualen Systems Deutschland (DSD) vorgenommen.

Abfuhrkalender 2017

Sperrmüllanmeldung

Standrohrverleih

Stadtmarketing Sundern eG

Sorpesee GmbH